Bestrahlung mit Chemotherapie auch im hohen Alter effektiv

Lungenkrebs gehört weltweit zu den häufigsten bösartigen Erkrankungen. Beim kleinzelligen Bronchjialkarzinom, einer Lungenkrebsvariante mit besonders schnellem Wachstum, kann die Kombination aus Strahlen- und Chemotherapie den Tumor am besten zurückdrängen. Studienergebnisse zeigen, dass die Kombination auch bei Patienten jenseits des 70. Lebensjahres häufig vorteilhaft ist. Mit der Behandlung sind viele Risiken verbunden, Dekang berät Sie bei der Auswahl der erfahrensten Klinik!