Der chinesische Patient Herr Liu steht vor einer weiteren Behandlungsphase, bei der er neue Arzneimittel einnehmen soll. Nachdem die letzte Behandlung fehlgeschlagen ist und er dadurch viel Zeit beim Heilungsprozess verloren hat, möchte er nun wissen, ob die neu verschriebenen Medikamente bei ihm überhaupt wirksam sind.
Da Herr Liu sich schon 2015 durch DeKang in Deutschland medizinisch behandeln hat lassen, hat er DeKang um Hilfe gebeten. Diese haben ihm ohne lange Wartezeit zu einen Pharmakogenomik-Test bei ihrem Partner, der Dr. Seibt Genomics, begleitet. Mit diesem Test können viele Arzneimittel auf einmal auf die Wirkung in Körper getestet werden. Herr Liu reagiert wie jeder Patient aufgrund seiner genetischen Ausstattung anders auf ein Medikament. Während bei dem einen Menschen eine Standarddosis unwirksam sein kann, könnte sie bei dem anderen bereits toxisch sein und zu Nebenwirkungen führen. Mit der Pharmakogenomik hat die Dr. Seibt Genomics untersucht, wie sich ein Arzneimittel im Körper von Herrn Liu verhält, bevor er dieses einnimmt. Dadurch konnte Herrn Liu in kürzester Zeit eine individualisierte Dosisanpassung ermöglicht werden, die ohne Nebenwirkung und ohne zeitliche Verzögerung sofort wirkte, wodurch er schneller gesund wurde.